Über Stadtkleid

In lauen Sommernächten möchte sie barfuß durch Berlin laufen. Vorbei an angestrahlten Springbrunnen, tanzend über die Plätze der großen Stadt und niemand hindert sie daran.
 
Sie erlebt, dass sich Leute nach ihr umdrehen und gegen Laternenpfähle laufen. Dass Kinder ihre Mütter fragen, ob sie eine Prinzessin ist. Dass man sich fragt, ob man sie kennen sollte. Doch sie lächelt still und behält ihr Geheimnis für sich.
 
Sie ist eine Berliner Großstadtamazone. Unangreifbar und schön in „Stadtkleid“. Es macht sie stark durch ihre Schönheit und frei durch diese Stärke. Sie kann tun, was sie will. Sie kann sie selbst sein: eine Frau mit einem eigenen Willen und einem unendlichen Drang nach Freiheit.
 
Die Amazonen. Seit wir die Legenden über sie kennen, sind sie für uns stark, mutig und schön. Ihre Faszination liegt in der Verbindung von weiblichen und männlichen Eigenschaften zu etwas nahezu Unbesiegbarem. Männer fürchten sie und fühlen sich doch von ihnen angezogen. Sie sind gefährliche und schöne Wesen. Sie sind für uns inspirierend genug, sie im Heute, in der großen Stadt Berlin, zu sehen und ihre Eigenschaften in Kleidung umzusetzen um sie deren Trägerin als unschlagbare Waffen mitzugeben: Stärke durch Schönheit, Freiheit durch Stärke.
 
Es entstehen bei Stadtkleid Modelle, die sportliche Elemente mit weiblichen Formen in einem spannungsvollen Kontrast zusammenführen und gleichzeitig angenehme Trageeigenschaften und eine unkomplizierte Pflege mit sich bringen. Der Anspruch auf Individualität wird schließlich vollständig erfüllt durch unseren Service der Maßanfertigung und der nahezu freien Wahl des Materials.